Archiv für den Tag: Oktober 11, 2010

15 Sterneköche zeigen Herz für UNICEF in der Commerzbank an der KÖ

Jörg Sackmann – Hans Stefan Steinheuer – Dieter Müller und
Peter Nöthel kamen zur Ausstellungseröffnung nach Düsseldorf

Für 101 UNICEF Herzen standen nun Schülerinnen und Schüler, Einzelpersonen und Firmen als Paten zur Verfügung und bemalten diese auch noch. 50 UNICEF Herzen „Prominente“ wie Harry Belafonte, Boris Becker, Heidi Klum, Pete Sampras, Sönke Wortmann, Pelè. „16 UNICEF-Herzen“ kreierten alle 16 Ministerpräsidenten der Bundesrepublik und 37 internationale Künstler haben bei der letzten Aktion „EIN HERZ FÜR UNICEF“ ihr ganz spezielles „Herz-Kunstwerk“ für das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen gestaltet. Darunter Tony Cragg, England, James Rizzi, USA, Günter Uecker, Deutschland oder Sala Lieber, Ungarn, um nur einige zu nennen.

Initiator dieser Aktionen ist Heribert Klein, PR-Chef der Commerzbank in NRW, der seit mehr als drei Jahrzehnten nicht müde wird, ein starkes Engagement für das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen, UNICEF, an den Tag zu legen. Klein überreichte zum 80. Geburtstag von Unicef-Weltbotschafter Sir Peter Ustinov ein einfaches, rohes Fichtenholzherz, welches er im Urlaub in Filzmoos im Salzburger Land auf der Unterhof Alm bei Holzschnitzer Stefan Gappmaier erworben hat. Ustinov war über diesen Einfall hocherfreut und unterzeichnete das Fichtenholzherz, es wurde meistbietend für damals 3.000.— DM versteigert und so entstand das „erste UNICEF-HERZ“.

Klein, ein sehr agiler Netzwerker, setzte sodann sei Projekt „101 Herzen für UNICEF“ in die Tat um. Und es war von Erfolg gekrönt. Er warb Paten für die Herzen. Für deren Gestaltung waren der künstlerischen Kreativität keine Grenzen gesetzt. Schließlich präsentierte Heribert Klien die Herzen in Rahmen einer Ausstellung der Commerzbank AG und versteigerte sie für UNICEF.

Nun wurde die fünfte Aktion EIN HERZ FÜR UNICEF unter dem Motto „15 Sterneköche zeigen Herz für UNICEF“ in der Commerzbank vorgestellt. Die Commerzbank ist seit mehr als drei Jahrzehnten im kulturell-karitativen Engagement mit UNICEF. Sei es durch die Aktion „Kleine Münzen – große Hilfe“ zur Eurobargeldeinführung, der Ausrichtung  der UNICEF Deutschland-Gala seit 1982 in Hilden/Rheinland oder der wohl bekanntesten Aktion „Ein Herz für UNICEF“ seit 1999.

Manfred Breuer – Vorsitzender der Geschäftsleitung Commerzbank AG in Düsseldorf: „Wir freuen uns über den großartigen Erfolg der Gesamt-Aktion, bis dato sind über 540.000.— Euro an direkten Spenden an UNICEF aus der Aktion „EIN HERZ FÜR UNICEF“ generiert worden – und dies aus der Idee eines einfachen Fichtenholzherzens. Wir danken allen 15 Sterneköchen, dass sie sich mit ihren „Lieblingsgerichten“ beteiligt haben. Und natürlich ganz besonders den Sterneköchen Jörg Sackmann, Hans Stefan Steinheuer, Dieter Müller und Peter Nöthel, dass sie heute zur Ausstellungseröffnung und zur Vorstellung des neuen „UNICEF-Buches“ nach Düsseldorf gekommen sind. Wir möchten die Ausstellung in unserem Hause einer breiten Öffentlichkeit zugänglich machen und unsere Unternehmensphilosophie „Gemeinsam mehr erreichen“ auch hier unterstreichen.

Die Commerzbank AG sieht die Aktion nicht als „Einmal-Aktion der Hilfe“, sondern als kulturell-caritative Begleitung des Kinderhilfswerks der Vereinten Nationen, UNICEF, für Kinder in Not über nunmehr mehr als drei Jahrzehnte.“

Autor: Christian Dick