Archiv für den Tag: Mai 23, 2015

Düsseldorfer Jazz Rally 2015 startet mit sommerlichen Temperaturen und frischer Brise

Autoren: Christian Dick und Rolf Keller

Burgplatz Neues Zelt_klein

Foto: das neue Zelt der Düsseldorfer Jazz Rally auf dem Burgplatz (Aufnahme: Christian Dick)

NDR Big Band_klein

Foto: Die NDR Big Band begleitete Stefan Gwildis im neuen Zelt am Burgplatz (Aufnahme: Christian Dick)

Das neue Zelt am Burgplatz hat größere Dimensionen als das frühere und es war besser durchlüftet. Da viele Jazzfans bei dem herrlichem Wetter gerne im Freien waren, war das Zelt auch nicht extrem voll. So war es angenehm bei dem Konzert von Stefan Gwildis.

Ordentlich eingeheizt wurde den Jazzfans vor dem Brauhaus Uerige.

Der Henkelsaal im Schlösser Quartiere Bohème quoll beim Auftritt der Formation Heavytones, der Band aus der Show „TV Total“ von Stefan Raab, regelgerecht über, so dass nicht Wenige bei der sehr bemerkenswerten Darbietung dieser Band stark ins Schwitzen kamen. Der Einlass wurde nach 22 Uhr stark begrenzt, nur wenn einige Gäste den Saal verließen, wurden wieder weitere Gäste in den Saal gelassen. Ein größerer Veranstaltungssaal wäre hier besser gewesen. Alternative hätte man die Trennwand zwischen Henkelsaal und Schlösser Quartier Bohème einfach öffnen sollen, so dass das sich Publikum besser hätte verteilen können. Informationen zu dieser Band sind unter folgender Internetadresse zu finden: http://www.heavytones.de/

Nachwuchskünstler traten auf der Sparda Bühne vor dem Düsseldorfer Rathaus auf.

Sparda 3_klein Sparda 1_klein Sparda 2_klein

Foto: Hier eine Band auf der Bühne vor dem Düsseldorfer Rathaus, die von der Sparda Bank gesponsert wird (Aufnahme: Christian Dick)

 

 

 

Meret Becker sagt Auftritt bei Düsseldorfer Jazz Rally ab

Autor: Christian Dick

Meret Becker musste ihren für Samstag, 23. Mai, im Rahmen der Düsseldorfer Jazz Rally geplanten Auftritt krankheitsbedingt zum großem Bedauern des Veranstalters des Festivals, der Destination Düsseldorf, absagen.

Das Ersatzkonzert für Meret Becker ist allerdings nicht minder hörens- und sehenswert. Es spielen Soleil Niklasson & Band, eine internationale Formation mit Spirit und Soul. Jazz, Gospel, Blues, Latin, Folk und Soul verschmelzen miteinander. Ihre Musik berührt Herz und Seele und steckt voller Kraft. Sängerin Soleil Niklasson hat bereits mit Legenden wie Stan Getz, Billy Preston und Rod Stewart zusammengearbeitet.

Als Gast wird bei diesem Konzert Dieter Falk mitwirken. Der Düsseldorfer Musikproduzent, Keyboarder, Arrangeur und Komponist ist auch im künstlerischen Beirat der Jazz Rally. 2012 wurde er vom Bundesverband Klavier zum „Klavierspieler des Jahres“ gekürt. Das Konzert findet am Samstag, 23. Mai, 19.00 Uhr, in der evangelischen Johanneskirche, Martin-Luther-Platz, Düsseldorf statt.