Archiv für den Tag: April 3, 2019

Centre Charlemagne – Neues Stadtmuseum Aachen im Mai 2019

Öffentliche Führungen / Dauerausstellung

Samstags 14.00 Uhr und sonntags 12.00 Uhr

Museumseintritt zzgl. Führung 2,00 Euro

Treffpunkt Museumskasse

Sa 04.05.2019

14.00 – 15.00 Uhr

Am Hofe Karls des Großen

mit Gerti Klein-Verwijst

So 05.05.2019

12.00 – 13.00 Uhr

Der Aachener Dom als Spiegelbild der Stadtgeschichte

mit David Falke

Sa 11.05.2019

14.00 – 15.00 Uhr

Karl der Große und seine Pfalz

mit Julia-Anna Preisler

So 12.05.2019

12.00 – 13.00 Uhr

Aquis granni – Aachen und das Wasser

mit Lydia Konnegen

Sa 18.05.2019

14.00 – 15.00 Uhr

Badestadt Aachen

mit Dr. Josef Gülpers

So 19.05.2019

12.00 – 13.00 Uhr

Der Aachener Dom als Spiegelbild der Stadtgeschichte

mit David Falke

Sa 25.05.2019

14.00 – 15.00 Uhr

Barocke Badestadt

mit Gerti Klein-Verwijst

So 26.05.2019

12.00 – 13.00 Uhr

Spotlight-Führung durch 5000 Jahre Stadtgeschichte

mit David Falke

Öffentliche Seniorenführung durch die Dauerausstellung

Architektur und Kunst im Zeichen karolingischer Macht

mit Dr. Gudrun Liegl-Raditschnigg

Do, 02.05.2019, 15.00 – 16.00 Uhr

Museumseintritt  zzgl. Führung 2,00 €

Treffpunkt Museumskasse

Karlspreisrahmenprogramm

So 12.05.2019, 16.00 Uhr Auditorium (Eintritt frei)

Vortrag: „Vom Gleichgewicht zum Konzert der Mächte – Der Aachener Kongress 1818 “

Referent: Prof. Dr. Frank Pohle

So 26.05.2019  öffentl. Führung

16.00 – 17.00 Uhr

Hegemoniebestrebungen, Interessenausgleich, Konzert der Mächte – 1200 Jahre Außenpolitik im Spiegel der Stadtgeschichte

mit Prof. Dr. Pohle

(Museumseintritt, Führung frei)

Samstag, 04.05.2019

Aktionstag Mensch im Centre Charlemagne

12.00 – 18.00 Uhr

Eintritt frei

Das Centre Charlemagne lädt in Kooperation mit der Lebenshilfe Aachen e.V. und gefördert durch „Aktion Mensch“ ein zu einem Inklusiven Familientag im Museum. Seit Sommer 2018 erforschen junge Erwachsene mit Behinderung, die sich in der  „Karlsgruppe im Sonnenschein“ zusammengefunden haben, in Begleitung des museumspädagogischen Teams  die Stadtgeschichte und entwickeln gemeinsam ein Mitmachbuch, Lernspiele und ein eigenes Führungskonzept. Rund um dieses Projekt werden Museumsrundgänge, verschiedene Theateraufführungen, Bücherstand, Quiz und ein inklusives Kreativprogramm angeboten. Bei Kaffee und Kuchen gibt es jede Menge Raum für Austausch und Begegnungen.

Das gesamte Programm finden Sie hier: www.centre-charlemagne.eu und www.museumsdienst-aachen.de

Sonntag, 19.05.2019

Städteregionaler Familientag

Familie – Bildung – Wissenschaft

Eintritt frei

Das Centre Charlemagne lädt herzlich ein zum Städteregionalen Familientag!

11.00 – 17.00 Uhr

Kurzweiliges Vortragsprogramm für Eltern und Großeltern

mit Themen wie Kindertagespflege, Regenbogenfamilien, Generation

Handy, Achtung Pubertät, Starke Großeltern – Starke Kinder, (Ä)Elter(n) werden, Familie und Museum. Dazwischen lädt ein Mitmachprogramm kleine und große Besucher ein zum Singen, Impro-Theater, zu einer Vorleseaktion und einer Plakatausstellung zum Thema Geschlechterrollen.

11.00 – 17.00 Uhr Kreativprogramm in der Museumswerkstatt rund um das Thema Mittelalter

13.00 Uhr / 14.00 Uhr / 15.00 Uhr / 16.00 Uhr Familienführungen mit Objekten aus dem Museumskoffer zum Anfassen und Ausprobieren

Eine genaue Übersicht finden Sie finden Sie hier: www.centre-charlemagne.eu und www.museumsdienst-aachen.de

SERVICE:

CENTRE CHARLEMAGNE

Neues Stadtmuseum Aachen

Katschhof 1, 52062 Aachen

Tel.: +49 241 432-4994; Fax: +49 241 432-4989

info@centre-charlemagne.eu

www.centre-charlemagne.eu

www.route-charlemagne.eu

Das CENTRE CHARLEMAGNE – Neues Stadtmuseum Aachen führt multimedial durch die gesamte Stadtgeschichte. Von der frühesten Besiedlung über die römische Stadt und die Pfalz der Karolinger, über den mondänen barocken Kurort bis zur heutigen vielfältigen Europastadt. Das Geschichtslabor macht die karolingische Alltagskultur erfahrbar.

Öffnungszeiten

Di – So und an Feiertagen 10.00 – 18.00 Uhr; Mo geschlossen

Achtung: Während der Ausstellung „Pratschjeck op Fastelovvend“  ist das Centre Charlemagne donnerstags bis 20.00 Uhr geöffnet!

Eintritt

Bis einschl. 21 Jahren frei

Erwachsene. 6,00 Euro; ermäßigt. 3,00 Euro.

Museumscard „6 for 6“

(jeweils ein Eintritt in fünf Museen plus Rathaus / sechs Monate lang) für 14,00/10,00 Euro. Der Eintritt für Gäste bis einschließlich 21 Jahren ist in allen Museen frei.

Führungen für Privatgruppen

Wir bieten deutsche und fremdsprachige Führungen durch die Dauerausstellung an.

Kindergeburtstag

Nach einer Führung durch Dauerausstellung und Besuch im Geschichtslabor wird in der Museums-Werkstatt mit den Geburtstagsgästen kreativ gearbeitet und gespielt, z.B. zum Thema „Komm mit ins Mittelalter!“, „Mit Gänsekiel und Tintenfass“, „Mit Kettenhemd und Schwert“ , „Stabpuppentheater“. Ein Imbiss darf mitgebracht werden oder man bucht diesen im Museumscafé „Karls“ (Tel. +49 241 46366087). Kosten. 70,00 € bis zu 12 Kindern (jedes weitere Kind 6,00 €).

Angebote für Kitas und Schulen

Auf Wunsch begleiten wir Sie und Ihre Klassen in Überblicksführungen oder speziellen Themenführungen. In der Museumswerkstatt kann in Workshops das Gesehene im eigenen Tun vertiefend umgesetzt werden. Unsere Angebote sind für die jeweiligen Altersstufen entwickelt – für die Vorschule, Grundschule und die weiterführenden Schulen. Für Förderschulen konzipieren wir nach Rücksprache mit den Lehrkräften spezielle Angebote. Gerne sind wir Partner bei Ihren Schulprojekten oder Themenwochen, die wir individuell mit Ihnen planen. Infos finden Sie unter

www.centre-charlemagne.eu

Auskunft und Anmeldung für Privatgruppen, Schulen / museumspädagogische Angebote

Kulturbetrieb der Stadt Aachen

Museumsdienst

Verwaltungsgebäude Katschhof

Johannes-Paul-II.-Str. 1, 52062 Aachen

Tel.: +49 241 432-4998

Fax: +49 241 432-4989

museumsdienst@mail.aachen.de

Verkehrsanbindung

Bus. von Hbf Aachen alle Linien Richtung Bushof/Innenstadt zur Haltestelle Elisenbrunnen – weiter zu Fuß > Dom > Katschhof

Parkhäuser. Rathaus/Mostardstraße, Dom/Jesuitenstraße

Barrierefreiheit

barrierefreier Zugang / WC / Aufzug